Herzlich Willkommen

SCHÖN, dass Ihr bei mir reinschaut!!!

Es war 2002, als mein Mann mir zum Geburtstag meine erste Digitalkamera schenkte. Bisher hatte ich nur analog fotografiert und das mit sehr hohem Ausschuss trotz Vollautomatikmodus. Wer diese Art der Fotografie noch kennt weiß, wie teuer die Filme waren und mit welch gemischten Gefühlen manchmal die entwickelten Bilder abgeholt wurden. Teuer den Abzug bezahlt und einiges nur noch für die Tonne geeignet. Jedenfalls änderte sich für mich mit der Digitafotografie einiges. Endlich konnte ich ohne finanzielle Verluste mein Können verbessern. Neuere, bessere Kameras und dicke Bücher folgten und der Schalter „P“ wurde leidenschaftlich und ambitioniert durch die Kameraeinstellung „M“ ersetzt. Das allerschönste beim Fotografieren sind die „magischen“ Augenblicke, wenn ich Menschen in Interaktion vor meiner Linse habe oder ein besonders schönes Landschaftsbild sehe. Manchmal inszeniere ich auch Bilder zusammen mit meiner Tochter. Wir denken uns eine Szene aus und versuchen sie auf einem Foto umzusetzen, wenn es sein muss auch mit Photoshop. Dabei wird mir regelmäßig die grenzenlose Fantasie von Kindern vor Augen geführt, einfach herrlich!!

 

Karina M. Bschorr

Wer ich heute bin:

Ich bin Mama von drei wundervollen Töchtern und lebe mit meinem großartigen Mann seit zwanzig Jahren glücklich in Langweid. In meiner freien Zeit singe ich mit Begeisterung in einer Band und treffe mich gerne mit lieben Freunden. Im Winter ist mein Snowboard mein treuer Begleiter. Im Sommer sind es meine bequemen Wanderschuhe.  Ich mag Tiere, besonders meine beiden Katzen und stehe (fast) jedem Abenteuer offen gegenüber.

 

Ich befinde mich auf einer fantastischen Reise.

Immer wieder Neues entdecken, staunen und lernen.

Ich hoffe, diese Reise endet nie…

 

 

 

Foto: Barbara Gandenheimer

F a c e b o o k
S U C H E
I N F O