Allgemein,  Minishooting

Eine Schule für Ruanda

UPDATE: Wir haben für die Charity Fotoaktion einen Wochenendtermin!! Am Samstag, den 09.07. zwischen 9 und 17 Uhr habt ihr noch die Möglichkeit dabei zu sein!! Also gleich anmelden!!
Wer noch nicht weiß, um was es geht, kann hier die ganze Geschichte lesen:
Kennt Ihr die Geschichte vom Seestern? Nein?

Es war einmal ein alter Mann. Jeden Morgen lief er am Meer entlang. Eines Tages sah er ein kleines Mädchen, das emsig am Strand umherlief, etwas aufhob und ins Meer warf. Als der Mann näher kam, fragte er das Mädchen: „Guten Morgen, was machst Du da?“ Das Mädchen richtete sich auf und sprach: „Ich werfe die Seesterne, die durch die Flut an Land gespült wurden, ins Meer zurück. Es ist Ebbe und die Sonne brennt. Wenn ich es nicht tue, dann sterben sie.“ Verwundert sah der alte Mann sie an. „Ist Dir denn nicht klar, dass der Strand hier meilenweit ist? Es liegen überall Seesterne. Du kannst sie unmöglich alle retten. Was hat es da für eine Bedeutung, ob du die paar zurück ins Wasser wirfst?”Da hob das Mädchen einen weiteren Seestern auf, lächelte und sprach: „Für diesen einen bedeutet es alles.“

Wollt Ihr mir helfen, viele kleine Seesterne in Ruanda zu retten?
Auf dem Bild unten seht ihr Jenny mit einer Schar Kinder auf einem Berg in Kabira, Ruanda. Für diese Kinder, die nichts haben, wollen wir eine Schule bauen!!
Alleine schaffen wir das nicht, darum brauchen wir Eure Hilfe!! (Warum ich mich für dieses Projekt engagiere, könnt Ihr unter dem Bild lesen)
Mein Ziel ist es, 1000 Euro zu sammeln, also brauche ich mindestens zehn Menschen mit Herz, die wirklich helfen wollen!!
Ich möchte, dass Ihr auch etwas dafür bekommt, denn wir brauchen das Geld bis Ende Juli 2016.
Darum biete ich Euch folgendes an:
Ein Minifotoshooting* inkl. 5 Dateien gegen eine Spende von 100 Euro.
Das Geld geht zu 100% an das Projekt der Reiner Meutsch Stiftung “Fly & Help”, dass von Alexander Hartmann unterstützt wird.
Schreibt mir über das Kontaktformular mit dem Betreff #Schule Kabira. Die Termine werden bevorzugt vergeben.
*das Minifotoshooting für “School for Ruanda” findet nur im Zeitraum Juni und Juli 2016 statt, Location in Langweid am Lech, inkl. fünf Dateien als Download mit privaten Nutzungsrechten.
SchoolForRuanda-1
Warum ich mich für dieses Projekt engagiere:
Ich war Anfang Juni auf dem #HPM Seminar von Alexander Hartmann in Fellbach bei Stuttgart. In vier Tagen habe ich so viel wertvollen Input für mich und mein Leben bekommen, wie ich nie erwartet hätte. Diese vier Tage haben mein Leben definitiv verändert. Alex hat uns sein Herzensprojekt “eine Schule für Kabira” vorgestellt und uns durch Jenny (auf dem Bild) einen Eindruck von Ruanda vermittelt. Wir waren ca. 120 Teilnehmer in diesem Seminar und haben allein dort schon über 30.000 Euro gesammelt!! Ich möchte auch meinen Beitrag leisten, damit diese Kinder eine Chance auf Bildung erhalten und damit die Weichen für ihr weiteres Leben stellen können! Helft mir dabei!
Hier findet Ihr noch mal alle Info´s von Alexander Hartmann in einem Video:
Falls Ihr kein Shooting mit mir wollt (da würde Euch echt etwas entgehen :)) könnt Ihr auch direkt spenden. Bitte gebt unbedingt im Betreff “Schule Kabira” an, damit Euer Geld auch genau für dieses Projekt verwendet wird.
SchoolForRuanda-2
Danke, wenn Ihr bis hierhin durchgehalten habt!!