• Allgemein

    Abschluss meines Charity Projekts #school kabira

    WOW, WOW und nochmals WOW. Ich kann es immer noch fast nicht fassen. Mein Aktion zum Charity Projekt #a school for kabira war ein voller Erfolg. Mein Ziel war es, zehn Familien zu finden, die sich gegen eine Spende von mir fotografieren lassen. Es haben sich nicht nur zehn, sondern elf Familien beteiligt. Dank Euch sind stolze 1.100€ Spenden zusammen gekommen, die ich an die Reiner Meutsch Stiftung FLy & Help weitergebe, damit wir gemeinsam eine Schule in Kabira bauen können. Für mich war es eine unglaubliche Erfahrung, so viele Menschen mit Herz zu treffen, so viele Kinder mit strahlenden Gesichtern… diese Fotoshootings kommen in mein Buch der besonderen Ereignisse in…

  • Allgemein

    Geburtsfotografie

    Im Frühjahr diesen Jahres habe ich eine wundervolle Fotostrecke über eine Geburtsbegleitung von einer lieben Kollegin gesehen. Der Wunsch steckte schon lange in mir, dieses einmalige Ereignis ebenfalls im Reportagestil festzuhalten. Durch einen Zufall hat mich eine Mama angeschrieben und mir erzählt, dass sie sich ebenfalls solch einzigartigen Bilder von Ihrer bevorstehenden Geburt wünscht. Ich konnte mein Glück gar nicht fassen und wir trafen alle nötigen Vorbereitungen. Schon vier Wochen vor dem errechneten Entbindungstermin saß ich wie auf Kohlen, ständig auf das Display guckend, ob vielleicht DER Anruf kommt. Es war eine spannende, aber auch aufreibende Zeit. Längere Ausflüge habe ich sausen lassen, damit ich ja pünktlich in der Klinik…

  • Familienbilder,  Kinder,  Schwangerschaft

    Babybauch und Familienfotografie

    Wenn bei einer Familie das zweite Kind unterwegs ist, sind natürlich die Eltern gespannt, doch ganz besonders die älteren Geschwister. Je nach Altern können sie mehr oder weniger das Wunder einer Schwangerschaft begreifen. Wie soll sich ein Kind vorstellen, dass nun in Mama´s kugelrundem Bauch ein Baby sein soll? Schließlich sieht man da ja gar nix. Um so süßer finde ich es dann, wenn sie die Murmel streicheln, küssen und dem Gschwisterchen nette Dinge an den Bauch plaudern. Fantasie ist dabei gefragt und davon haben die Kleinsten unter uns jede Menge 🙂