Coaching für Fotografen

Seit diesem Jahr biete ich Einzelcoachings für Fotografen zum Thema Indoor Fotografie an. Dabei legen wir gemeinsam die für Euch wichtigen Themen fest und das Coaching wird genau auf Eure Bedürfnisse angepasst. Ein Praxisteil mit Live Shooting sorgt dafür, dass Ihr die Theorie sofort ausprobieren könnt und für Euer neues Kitaportfolio gleich aktuelle Bilder habt.

Coaching für Kitafotografen zum Thema Indoor Fotografie

Hallo neues Schuljahr!

Im September startete das neue Schuljahr in Bayern und für viele kleine ABC Schützen der Beginn einer aufregenden Zeit. Auch dieses Jahr durfte ich einige Schulen besuchen, um die Erstklässler mit Ihren Schultüten zu fotografieren. Manchmal nutzen die Schulen auch gleich den Schuljahresanfang um Einzelportraits auch in den höheren Klassen aufzunehmen. Im September und auch im Oktober sind durchaus Bilder draußen möglich und stellen eine willkommene Abwechslung zu den Indoor Studio Aufnahmen dar. Wie immer bekommen die Eltern bei mir eine große Auswahl an verschiedenen Motiven Ihrer Kinder und bequem von zu Hause aussuchen, welche Bilder sie haben möchten.

Für das nächste Jahr laufen bereits die Buchungen, schnell sein lohnt sich um einen der begehrten Termine zu ergattern.

Wie es weiter geht…

… ich gebe zu, die neue DSGVO stellt mich immer wieder vor neue Herausforderungen. Dieses Jahr biete ich erstmalig die Online Anmeldung für Einzelportraits der Kindergarten- und Schulkinder an. Das bedeutet: Eltern besuchen meine Shopseite und geben ein spezielles Passwort ein. In der sich öffnenden Anmeldemaske können die persönlichen Daten sicher und datenschutzkonform eingegeben und die Gruppe ausgewählt werden. Eine einfache Sache, die die Kita und mich ein Stück mehr entlastet und der neuen Datenschutzgrundverordnung gerecht wird.

Wichtig für Eltern ist dabei zu wissen, dass sie nur ihr eigenes Kind, bzw. Kinder anmelden dürfen. Jedes Kind das einzeln fotografiert werden soll, muss auch einzeln angemeldet werden. In keinem Fall dürfen Eltern Kinder anderer Eltern zum Shooting anmelden, auch wenn diese denselben Kindergarten besuchen. Dies würde eine Datenschutzverletzung darstellen für die die anmeldenden Eltern im Ernstfall haften.

Die ersten Kitas habe ich nun mit Elternbriefen versorgt, auf denen die genaue Anleitung steht. Ihr könnt Euch vorstellen, dass dieses neuen Vorgehen so manche Eltern verunsichert. Darum ist es unglaublich wichtig, dass der Elternbeirat und die Kitaleitung das Prinzip der neuen Anmeldung verstanden haben und mich vor Ort mit Aufklärung unterstützen. Ohne diese Hilfe ginge es nicht.

Dafür spreche ich schon einmal allen Mitarbeitern in Kitas und Eltern meinen großen Dank aus!!! Nur durch Euch ist es möglich, den Eltern Fotos ihrer Kinder in den Kitas anzubieten. Mit Eurer Hilfe surfen wir die Kita- & Schulfotografie auf der Datenschutzwelle!!