• Familienbilder,  Kinder

    Familienfotografie im Freien

    Ich weiß nicht mehr genau wie lange wir nach einem passenden Termin für dieses Fotoshooting gesucht haben. Wenn ich mich recht erinnere, hatten wir den ersten Kontakt rund um Weihnachten letztes Jahr. Damals war ich in Urlaub und wir haben das Ganze vertagt. Dann haben wir für den Sommer was ausgemacht und wieder haben uns äußere Umstände immer wieder einen Strich durch unsere Terminplanung gemacht. Bis wir uns eines Tages doch noch getroffen haben. Als ich zu Hause wegfuhr war es noch trocken und bis ich ankam, nieselte es schon feucht fröhlich vor sich hin. Zum Glück hielt der große Baum im Garten der Familie das Gröbste ab und im Heustadel…

  • Familienbilder

    Familienfotografie in der Königsbrunner Heide

    Nachdem der August alles andere als sommerlich war, habe ich mich mit dieser lieben Familie im September auf einen Fotospaziergang getroffen. Die Sonne schien so kräftig an diesem Tag, dass wir fast ins Schwitzen gerieten. Wir haben eine große Runde gedreht, bei der auch der Familienhund jede Menge Auslauf und Bewegung bekam. Nur eine einzige Sorge blieb jedes Mal, wenn der Labrador frisch aus dem Wasser kam, um sich anschließend das Fell kräftig zu schütteln…. Wir haben es einigermaßen trocken überstanden :). Die Familie bekommt nun wunderschöne Erinnerungen an einen gemeinsamen, spätsommerlichen Nachmittag in der Heide.

  • Familienbilder,  Kinder

    Familienfotografie am See

    Das Wetter sah morgens nicht gut für unser Outdoorshooting aus, hat es doch die ganze Nacht geregnet. Wir haben es trotzdem gewagt und pünktlich zu unserem Termin lies sich die Sonne blicken. Waren die Kinder am Anfang noch zögerlich und ein wenig schüchtern, haben sie am Ende richtig Gas gegeben. Wir saßen nach unserem Shooting noch eine ganz Weile am See beim Ratschen und die Kinder ließen keine Gelegenheit aus, sich auf meinen Schoß zu kuscheln und zu erzählen. Bei drei Kindern reichen zwei Eltern nicht aus und so hatte jedes Kind eine “Sitzgelegenheit” und einen Zuhörer :). Mir hat es jedenfalls sehr viel Spaß gemacht!!